Bed of Roses » 6. März bis 3. Mai 2020

btn ticket

Rock-Musical von Ingmar Otto - Uraufführung
„Wir waren jung, andauernd verknallt und uns lag die Welt zu Füßen. Jetzt sind wir alt und sollten uns wiedersehen“ stand in der Betreffzeile der Mail, ihr Inhalt lediglich: 10. Juni beim Alten König, um acht nicht ab acht. Absender Kalle. Während Ben mit dieser Nachricht gar nichts anfangen konnte, musste Tine herzhaft lachen, sie hatte schon mit der Einladung zum Klassentreffen gerechnet. Der wortkarge Kalle scheint sich in den letzten fünfzehn Jahren nicht geändert zu haben, seine kryptische Einladung enthält nicht eine Silbe zu viel. Tine war schon immer für wahnsinnig guten Ideen zuständig und auch dieses Mal kommt ihr ein fragwürdiger Geistesblitz: Warum zu diesem Anlass nicht noch mal die alte Schulband zusammentrommeln und so richtig die Sau rauslassen, nur noch einmal, wie damals bei der legendären Abschiedsparty. So treffen die Bandmitglieder zur Probe für das große Comeback ihrer Band „Sunrisedown“ im Alten König aufeinander.

Viel hat sich verändert. Nicht nur die Fingerfertigkeiten des Gitarristen Mello. Aus Mello wurde inzwischen Herr Melchior, Mathe und Physik für die Primarstufe. Tine ist eine emanzipierte Familienmutter geworden. Der Nerd Ben verkauft jetzt Traumvillen in Hohenwettersbach und ist ohne Akne kaum wiederzuerkennen und Kalle, ja was macht eigentlich Kalle? Auf Nachfrage, nuschelt er nur „google mich doch“. Aus den Teenies sind gestandene Leute geworden. Sie fangen an zu spielen und nach den ersten Takten können sie ihn spüren: den Spirit ihrer Jugend – im Alten König liegt wieder der Duft der ersten großen Lieben in der Luft, verschüttetes Bier auf schweißnassen T-Shirts und die Vorfreude auf ein erwachsenes Leben nach der Schulzeit weht durch den Partystadl. Nur etwas fehlt. Bille, die Fünfte im Bunde lässt sich einfach nicht blicken. Irgendwann fängt Tine an, sich ernsthafte Sorgen zu machen.

HINTERGRUNDINFOS
Da ist Rock drin: „Bed Of Roses“ wird die Wände des Kammertheaters mal wieder zum Wackeln bringen, nach „Show Must Go On“ hat Ingmar Otto das nächste Rockmusical geschrieben. Ein Musical über Freundschaft, Altern, Toleranz und die Liebe zur Musik...

Zu erwarten sind weltbekannte Balladen und unsterbliche Rocksongs von Interpreten wie Jon Bon Jovi, Nirvana, Aerosmith, Guns N‘ Roses, AC/DC und vielen weiteren Rock-Legenden. 


TERMINE
Premiere: 06.03.2020
07.03 bis 03.05.2020 im Kammertheater

BESETZUNG

Mit Raffaele Bonazza, Dorothée Kahler, Oliver Polenz, Philipp A. Reinheimer, Stefan Viering und Luisa Wöllisch.

Inszenierung: Ingmar Otto
Musikalische Leitung: Paul Taube
Bühne: Manuel Kolip
Kostüme: Christina Pantermehl

Text von Ingmar Otto

Tickets und Gutscheine

unter

0721 - 23 111

oder direkt vor Ort an der Kasse Herrenstraße:

Mo.-Sa. 10:30-19:30 Uhr und 2 Std. vor Vorstellungsbeginn geöffnet.

Die Kasse im K2 öffnet 1 Std. vor Vorstellungsbeginn.

Tickets online kaufen


Vorverkaufsstellen

BUCHFIXX, Ettlingen
Badener-Tor-Straße 8

MUSIKLÄDLE, Neureut
Neureuter Hauptstraße 316

Außerdem bei allen an RESERVIX angeschlossenen Vorverkaufsstellen.

Schüler- und Studentenkarten sind nur an der Theaterkasse erhältlich!

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com