KTK goes Wilhelma - 16.10.2019

Der Tatort-Kommissar Richy Müller feiert Premiere! im Stuttgarter Wilhelma Theater

An nur vier Spielterminen - 30./31. Oktober und 1./2. November- schlüpft der bekannte Tatort-Kommissar Richy Müller in der Komödie RAIN MAN in die Rolle des Autisten Raymond Babbitt. Die Geschichte orientiert sich an einem US-amerikanischen Film aus dem Jahre 1988 von Barry Levinson mit Dustin Hoffman und Tom Cruise in den Hauptrollen, der mit Auszeichnungen regelrecht überhäuft wurde.

 Worum es geht: Der Autohändler Charlie Babbitt – verkörpert von Markus Frank der einem breiten Publikum durch seine Film- und Fernsehrollen im ZDF - wie z.B „Traumschiff“, „Wege zum Glück“, „Unser Charly“ oder SOKO Wismar bekannt ist - steht kurz vor der Pleite, doch gibt er weiterhin den erfolgreichen Geschäftsmann, fädelt zwielichtige Geschäfte ein und scheucht seine Angestellten herum. Nach dem Tod seines Vaters, den er wegen eines Streites zehn Jahre nicht gesehen hatte, erlebt der gefühllose Yuppie eine böse Überraschung: das gesamte Vermögen geht an einen mysteriösen, anonymen Erben in einer Klinik, der sich auch noch als sein älterer Bruder entpuppt. Um an das Geld zu gelangen entführt Charlie den autistischen Raymond aus dem Heim. Die lange Autofahrt von Cincinnati nach Los Angeles steht jedoch unter keinem guten Stern und wird zur Gratwanderung zwischen Komik und Drama. Denn Charlie hat nur wenig Verständnis für die kauzige Art seines Bruders - vom mangelnden Einfühlungsvermögen einmal abgesehen.

Erst allmählich gibt es eine zarte Annäherung, der am Ende fast so etwas wie die Läuterung des kleinen Bruders folgt. Der selbstverliebte Charlie bemerkt, dass Raymond zwar kaum vernünftig mit seiner Umwelt kommunizieren kann, aber ein sensibler Mensch ist, der über ein außergewöhnliches Zahlengedächtnis verfügt. Beide kommen sich näher und der abenteuerliche Road - Trip wird zur lebensverändernden Erfahrung.

Mit: Markus Frank, Richy Müller, Hendrik Pape, Birgit Reutter, Heinz Roeser-Dümmig und Maria Weidner.
Inszenierung: Christian Nickel
Bühne: Martin Kinzlmaier
Kostüme: Nicola Stahl
Musik: Georg Stankalla

Vorstellungen: 30./31. Oktober und 1./2. November 2019

Im WILHELMA THEATER STUTTGART
Neckartalstr. 9
70376 Stuttgart
Tel. 0711 95 48 84 0
Fax 0711 95 48 84 62
Email: kbb(at)wilhelma-theater(dot)de

Anfahrt:
Öffentliche Verkehrsmittel:
Haltestelle Rosensteinbrücke
Straßenbahn 13 und 14
Bus 52, 55 und 56

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com