Nina Links

Nina Links wurde in Bad Honnef geboren und entschied sich im Anschluss an ihr Musicalstudium zunächst für ein Zweitstudium der Publizistik und Amerikanistik. In dieser Zeit spielte sie in mehreren Produktionen des Jungen Staatsmusicals am Hessischen Staatstheater Wiesbaden, u.a. in „Hair“ oder in „Zwei hoffnungslos verdorbene Schurken“. 2012 war sie als Nymphe Ariel im Open-Air-Musical „Wasserphantasie“ in Neunkirchen zu erleben.

Seit 2015 übernimmt sie die Einstudierung der Choreografien bei den Musical-Produktionen des Nachwuchsensembles am Theater im Pfalzbau Ludwigshafen. Bei der deutschen Erstaufführung von „The Pirate Queen“ am Theater Nordhausen coverte Nina Links 2016 die Titelrolle der Grace O’Malley. In Wiesbaden übernahm sie die Partie der Ida in „Die Fledermaus“. 2017 gastierte sie als Debütantin Hope Harcourt in „Anything Goes“ am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin sowie bei der Emsländischen Freilichtbühne Meppen als Peggy Sawyer in „42nd Street“ und als Alex Owens in „Flashdance“. In beiden Produktionen war sie auch für die Choreographien zuständig. 2018 spielte sie in „My Fair Lady“, „The Blues Brothers“ und „West Side Story“ am Staatstheater Saarbrücken und aktuell ist sie im Landestheater Eisenach als Carmen Diaz in „FAME“ zu erleben.

www.nina-links.de

Foto: Melanie Richert

Tickets und Gutscheine

unter

0721 - 23 111

oder direkt vor Ort an der Kasse Herrenstraße:

Mo.-Sa. 10:30-19:30 Uhr und 2 Std. vor Vorstellungsbeginn geöffnet.

Die Kasse im K2 öffnet 1 Std. vor Vorstellungsbeginn.

Tickets online kaufen


Vorverkaufsstellen

BUCHFIXX, Ettlingen
Badener-Tor-Straße 8

MUSIKLÄDLE, Neureut
Neureuter Hauptstraße 316

Außerdem bei allen an RESERVIX angeschlossenen Vorverkaufsstellen.

Schüler- und Studentenkarten sind nur an der Theaterkasse erhältlich!

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com